Kindergarten-Fahrzeuge für die Verkehrserziehung

Beschreibung

Dreirad, Ampel & Co für die Verkehrserziehung! Die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr ist dem Kindergarten St. Vicelin ein großes Anliegen. Er fördert die Verkehrserziehung durch Üben als Fußgänger und als Fahrer von Kinderfahrzeugen. Durch die häufige Nutzung sind viele Fahrzeuge inzwischen verschlissen. Wir möchten den Kindergarten-Fuhrpark erneuern mit Bobbycars, Dreirädern, Rollern und Laufrädern. Für den Übungsparcours benötigen wir standfeste Verkehrszeichen und eine Verkehrsampel.

Motivation

Jedes verunglückte Kind im Straßenverkehr ist eines zu viel. Deshalb unterstützen wir die Verkehrserziehung im Kindergarten. Durch das Üben mit Kindergartenfahrzeugen und Verkehrsschildern gewinnen unsere Kinder mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Sie üben den Gleichgewichtssinn und die Koordinations-fähigkeit. Durch attraktive Kindergarten-Fahrzeuge wird der Spielspaß mit dem Lernen von Verkehrsregeln kindgerecht kombiniert. Bitte unterstützen Sie die Sicherheit unserer Kinder mit Ihrem Voting!


Abstimmen

 

Jetzt weitersagen!

Share on facebook Share on twitter Share on email Share on jappyMore Sharing Services38